Überraschendes Bolivien

Überraschendes Bolivien  

Überraschendes Bolivien

Jedes Jahr kommen immer mehr Touristen aus aller Welt nach Bolivien, um in die wunderbare Kultur und die vielfältige Flora und Fauna einzutauchen. Laut offiziellen Informationen des bolivianischen Ministeriums für Kultur und Tourismus hat sich die Anzahl der Besucher in den letzten Jahren verdoppelt und stieg im Jahr 2018 um 4%. Für 2019 wird mit einem Anstieg um 6% gerechnet.

Die Höhenunterschiede in Bolivien variieren zwischen 230 Meter über Normalnull (m ü. NN) im Amazonas-Gebiet und unglaublichen 4.070 m ü. NN im Altiplano. Wir laden Sie ein, dieses beeindruckende Land voller Geschichte, Kultur und exotischer und unerforschter Landschaften zu bereisen, all dies bequem in einem Allrad-Camper von Holiday Rent, der voll an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Ihre Reise planen

  • In Bolivien einen Camper zu mieten ist keine leichte Aufgabe, weshalb die meisten Abenteurer es vorziehen, diesen in Chile oder Argentinien anzumieten. Wir empfehlen Ihnen in Hinblick auf die Sicherheit, Ihre Reise mit Holiday Rent durchzuführen, einem namhaften Unternehmen mit mehr als 25 Jahren Erfahrung und den besten Aktionspreisen.
  • Aufgrund der großen Höhenunterschiede innerhalb von Bolivien findet man dort auch sehr unterschiedliche Klimazonen vor, welche vom tropischen Klima im Amazonas-Gebiet bis zum Wüstenklima im berühmten Salar de Uyuni reichen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, auf alle möglichen Klimabedingungen vorbereitet zu sein.
  • Es existieren zahlreiche Campingplätze, auf denen man seinen Camper parken kann, daher ist es gut, die Reise im Voraus zu organisieren. Wir empfehlen, dort mehrere Nächte zu reservieren, damit Sie in das Abenteuer eintauchen können und Orte erkunden, die völlig von der Zivilisation abgeschieden sind.
  • Für die Einreise in das Land sind einige Impfungen erforderlich, wie z.B. die Gelbfieber-Impfung, für die eine Impfbescheinigung vorgelegt werden muss. Andere Impfungen wie Hepatitis, Typhus, Tetanus und Polio müssen aufgefrischt werden. Für Touristen, die in die wundervollen Tropengebiete reisen wollen, wird empfohlen, Malariatabletten mitzunehmen. Moskitonetze und Insektenschutzsprays sind gute Hilfsmittel, um einer Vielzahl von Krankheiten aus dem Weg zu gehen.

Reiseroute

Wir empfehlen Ihnen, mit dem Flugzeug nach Calama zu reisen und von dort aus den von Ihnen gewählten Holiday Rent Camper in Empfang zu nehmen. Dieser kann für zwei, drei oder vier Personen konzipiert sein und Annehmlichkeiten wie Bad mit integrierter Dusche, Herd, unter anderem.

Dann folgen Sie der Route nach Norden und fahren über den Grenzübergang Ollagüe nach Bolivien. Er ist das ganze Jahr über von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Wir empfehlen, in Richtung Norden zu fahren, über Uyuni, Potosí, Sucre, Santa Cruz de la Sierra, Cochabamba, Oruro und dann La Paz, um schließlich in die faszinierende Welt des bolivianischen Regenwalds, insbesondere die Stadt Riberalta, zu gelangen.

Wohin reisen?

La Paz, Santa Cruz de la Sierra und Salar de Uyuni sind nur einige der wunderschönen Reiseziele, die Sie mit dem Camper völlig frei bereisen können. Hier erfahren Sie mehr über diese und andere unglaubliche Reiseziele in Bolivien.



Adresse: Santa Marta de Liray 15-2. Colina, Region Metropolitana, Chile

Telefon ( verwaltung ):  +56 2 2745 1988
Telefon ( kundendienst / verkauf ):  +56 2 2409 4185
Erhältlich zwischen 8.30 => 17.30 Uhr, Chile